Forellenangeln der Jugendgruppe März 2018

Am 17.3.2018 fand die erste Veranstaltung der Jugendgruppe, das Forellenangeln, statt.
Bei eisigen Temperaturen und trotz Schnee erschienen rund 25 Jugendliche. Bei leichtem Schneefall wurden die Ruten montiert und kaum war der Startschuss gegeben, konnten auch schon die ersten Forellen
überlistet werden. Neben schönen Portionsforellen konnten auch einige Bachforellen und Lachsforellen gefangen werden. Immer wieder froren die Spitzenringe und Kescher ein, doch die Jugend trotzte diesen schwierigen Bedingungen und fing eine Forelle nach der anderen.
Zwischendurch wurde sich in der Hütte des Fischwirts durch einen warmen Kakao aufgewärmt und die Finger wurden auf der Heizung aufgetaut bevor es wieder an die Ruten ging. Nach erfolgreichen 5 Stunden fand dann die Siegerehrung und Pokalvergabe statt. Der erfolgreichste Jugendliche konnte 15 Forellen fangen.
Wir freuen uns auf die nächste Jugendveranstaltung am Decksteiner Weiher.