Erneuter Aufruf zur Vorsicht bei Wasservögeln

Liebe Mitglieder,

wir möchten zum vorausschauenden und respektvollem Handeln beim Angeln aufrufen.
Es ist leider erneut passiert, daß mehrere Wasservögel mit abgerissenen Angelmontagen an unseren Vereinsgewässern aufgefunden wurden.
Diese Tiere sind bei der Nahrungsaufnahme eingeschränkt; hilfsbereite Tierschützer helfen regelmäßig und informieren uns über die Vorfälle.
Unser Appell: Bitte vorsichtig agieren, wenn viele Wasservögel in der Nähe der Angelstelle sind. Sollte sich ein Tier in der Schnur verfangen, dann bitte das Tier schonend ranholen und die Montage/Schnur entfernen. Bitte den Vorstand über beobachtete Vorfälle am See informieren.

Danke
Der Vorstand

Schlagzeilen wie die folgenden stellen unser Hobby in ein sehr schlechtes Licht und sind unter allen Umständen zu vermeiden.

https://mobil.express.de/koeln/empoerung-in-koeln-tragisch--schwan-verendet-an-menschlichem-scheiss-egal-verhalten-33179890